DONNERSTAG, 29. SEPTEMBER 2022
STUTTGART | SÜDWESTRUNDFUNK

Moderation

Stephanie Haiber
Moderatorin „SWR Aktuell“

+++ Die Veranstaltung ist abgesagt. +++

Nachhaltigkeit und ihre Dimensionen im Journalismus

Verantwortungsvoll mit Ressourcen umgehen – das ist Nachhaltigkeit in a nutshell. Das klingt so einfach und hat genau deshalb so viele Dimensionen: Da ist die Dimension der Aufmerksamkeitsressource des Publikums. Wie halte ich diese am Leben – ganz besonders bei abstrakten Themen ohne Tagesaktualität? Ist konstruktiver Journalismus eine nachhaltigere Form des Berichtens – und wenn ja, warum?

Aber auch die Dimension der Berichterstattung über nachhaltige und ökologische Themen: Wie berichtet man über sich langsam entwickelnde Themen, und welche Quellen sind wichtig, aber weitgehend unbekannt? Es ist aber auch der bewusste Umgang mit Vokabular, um nicht ungewollt Frames aufzuziehen, die nicht beabsichtigt waren. Der Klimawandel ist ein weltumspannendes Phänomen – wie mache ich es zum regionalen Thema?

All diese Fragen werden von dem Mindset und der Kenntnis in den Medienhäusern flankiert: Sollten Klima-Themen regelmäßige gesonderte Sendeplätze bekommen? Bedarf es einer weiteren Abteilung im Haus oder sollte jeder Medienschaffende alle Geschichten auf Nachhaltigkeitsaspekte abklopfen? Wie viel von all dem ist gut – und wie steht es um Haltung und Aktionismus? Diese Fragen werden aktuell in allen Medienhäusern Europas diskutiert und aktuell unterschiedlich beantwortet.